Schneide die Taube und den kleinen Streifen aus.

An den gestrichelten Linien knickst du das Papier. Das Bild zeigt, in welche Richtung du falten musst.

Klebe den Streifen mit an die Wäscheklammer. Schau das Bild an, an welche Stelle genau du kleben musst.

Klebe die Taube an die Wäscheklammer. Die eingeknickte Fläche passt genau auf die Klammer. Wichtig: die Flügel müssen so weit nach vorne zeigen, dass der Streifen unter ihnen ist.

Klebe den Streifen mit den kleinen abgeknickten Flächen am Ende auf die Unterseite der Flügel. Die Flügel sind dabei leicht nach oben abgeknickt.

Wenn du die Wäscheklammer auf- und zudrückst, fliegt und flattert deine Taube.