Absage des Sommerlagers 2020

Wir haben viel darüber nachgedacht und die Lage beobachtet, jetzt steht es fest: Wegen der Corona-Einschränkungen muss in diesem Jahr das Sommerlager leider ausfallen! Das ist sehr traurig und war für uns keine leichte Entscheidung. Wir hatten uns echt darauf gefreut! Und wir würden gerade in diesem Sommer echt gerne die Sonne genießen, Stockbrot machen, Abenteuer erleben, Bügelperlen durch den Wald schmuggeln und im Pool herumstrudeln. Aber trotzdem ist in diesem Jahr eine Absage der einzige  Weg, uns und die Menschen um uns herum zu schützen.

Wir als Team tun trotzdem, was wir können, um auch in diesem Sommer das zu ermöglichen, was das Sommerlager ausmacht – Gemeinschaft, Spaß und Abenteuer. Deshalb wird es zum geplanten Sommerlager-Termin 2020 die erste Online-Sommerfreizeit aller Zeiten geben. Mit vielem von dem, was das „echte“ Solag ausmacht, nur über das Internet.

Werde in diesem Sommer 2020 für zehn Tage Bürger von Solag City und erlebe Gemeinschaft, Spaß und Abenteuer! Dafür kommt Solag City unter dem Motto „Solag City – der Anfang“ zu euch nach Hause. Mehr dazu unter:

www.solagcity.de

Und auch das Sommerlager 2021 ist schon in Sicht. Es wird vom 25. Juli bis 3. August 2021 stattfinden und die Anmeldung dazu werden wir ab dem 1. September öffnen. Bis zum 31. Oktober 2020 gibt es 20 € Frühbucher-Rabatt. Für das Solag 2021 kannst du dich anmelden, wenn du zu den Jahrgängen 2007-2012 gehörst.

Du hast noch eine Frage? Dann erreichst du uns unter solag@gjwnwd.de