M-Kurs

 

18.-21.10.2021 | Sandkrug

Glauben heißt, berufen sein. Berufen heißt, begabt sein.

Der Mitarbeiterkurs für den Bereich Kinder und Jugend findet in den Nds. Herbstferien statt. Er gibt nicht nur praktisches Grundwissen aus Pädagogik, Theologie und Recht weiter, sondern hilft, Inspiration, Wachstum und Verantwortungsbewusstsein zu fördern.

Was steckt alles in mir? Wie arbeite ich gut mit anderen im Team zusammen? Wie kann ich mit der Bibel umgehen? Wie begleite ich andere hilfreich auf ihrem Weg? Wie baue ich eine abwechslungsreiche Gruppenstunde auf? Wie gebe ich Botschaft kreativ weiter? Was macht gute Sprecher aus? Welche Gesetze muss ich als Verantwortlicher beachten?

Solche und viel mehr Fragen werden uns beim M-Kurs beschäftigen. Viele praktische Methoden wollen wir konkret ausprobieren. Jeder kann alle Fragen stellen, die er hat. Außerdem werden herausfordernde und ermutigende Zeiten der Gottesbegegnung angeboten. Gutes Essen und Unterbringung sind inklusive.

Der M-Kurs 2021 wird an vier Tagen in Sandkrug angeboten und ergänzt durch eine (verpflichtende) Online-Schulung, um alle Schulungsinhalte anbieten zu können. Den Termin dazu verabreden wir in Sandkrug gemeinsam. Wer den M-Kurs und zusätzlich einen Erste-Hilfe-Kurs besucht, kann anschließend die Jugendleitercard (JuLeiCa) beantragen. Der Kurs ist in Niedersachsen als Bildungsurlaub anerkannt.

Da wir parallel zum Kurs im gleichen Haus eine Kinderfreizeit anbieten, haben auch Eltern mit Kindern (8-13 J.) die einmalige Gelegenheit parallel zu ihren Kids den M-Kurs zu absolvieren! In diesem Fall gibt es einen Rabatt von 20 €.

M-Kurse in anderen Landes-GJWs findest Du hier