UNPLUGGED!

Vom goldenen Kalb und anderen Göttern

vom goldenen Kalb

UNPLUGGED! - das sind besondere Abende mit Jungen Erwachsenen an besonderen Orten.

Nach dem UNPLUGGED - Auftrakt im Herbst 2017 in der Kapelle in Feld gibt es am 14. September 2018 eine Fortsetzung in einer Scheune in Westerstede/Gieselhorst. Ein Jugendgottesdienst für alle über 18 Jahren.

Thema: Vom goldenen Kalb und anderen Göttern. 


Anschließend seid ihr eingeladen zum Schnakken, Schlikkern und Klönen.

Die Anschrift: Buschweg 2

26655 Westerstede/Gieselhorst

Wir starten um 19:30 Uhr.


Der M-Kurs

Was wirklich nützlich ist

M-Kurs
M-Kurs

Jetzt sollte in jeder Gemeinde im Nordwesten Ausschau nach jungen Leuten ab 16 Jahren gehalten werden, deren Kraft und Initiative geweckt werden will! Denn im Oktober führt das GJW wieder einen Mitarbeiter-Grundkurs („M-Kurs“) durch! Dieser Kurs gibt nicht nur praktisches Grundwissen weiter, sondern hilft, Inspiration, Wachstum und Verantwortungsbewusstsein bei jungen Leuten zu fördern.

 Was steckt alles in mir? Wie arbeite ich gut mit anderen im Team zusammen? Wie kann ich mit der Bibel umgehen? Wie begleite ich andere hilfreich auf ihrem Weg? Wie baue ich eine abwechslungsreiche Gruppenstunde? Wie gebe ich Botschaft kreativ weiter? Was macht gute Sprecher aus? Welche Gesetze muss ich als Verantwortlicher beachten?

 Solche und viel mehr Fragen werden uns beim M-Kurs beschäftigen. Viele praktische Methoden wollen wir konkret ausprobieren. Jeder kann alle Fragen stellen, die er hat. Außerdem werden herausfordernde und ermutigende Zeiten der Gottesbegegnung angeboten. Gutes Essen und Unterbringung sind inklusive. Wer den M-Kurs und zusätzlich einen Erste-Hilfe-Kurs besucht, kann anschließend die niedersächsische Jugendleitercard (JuLeiCa) beantragen.

 Auch in diesem Jahr steht ein fittes und liebevolles Team in den Startlöchern, das beim M-Kurs lehren, ermutigen, zuhören, trösten und herausfordern wird. Das Team besteht aus:

Damaris Wiersbitzki, Studentin Rehabilitationspädagogik + Psychologie

Benjamin Wieske, Student Lehramt

Tabea Balke, Sozial- und Erlebnispädagogin

Jann-Hendrik Weber, Theologe und Pastor

 Ab sofort nimmt das GJW-Büro Anmeldungen entgegen. Wir freuen uns auf euch!

Jungschartage

Run-Body-Run-Turnier in Oldenburg

Alte Jungscharhasen sind nicht überrascht ... im September stehen wieder die Jungschartage an! Jungscharneulinge sind ausdrücklich eingeladen! Dieses Jahr treffen wir uns mit vielen (allen?) Jungschargruppen aus Nordwestdeutschland am 8. und 9. September in Oldenburg. 

Wir werden gemeinsam (und gegeneinander) Run-Body-Run spielen, viel singen, coole Aktionen erleben, Gottesdienst feiern und natürlich Kids aus anderen Jungschargruppen treffen.

Seid ihr dabei?

Trainingseinheiten in der Jungschargruppe sind hilfreich, um den Pokal zu gewinnen. Aber auch, wer auf Platz 10 landet, wird viel Spaß haben, denn: Dabeisein ist alles!

Alle wichtigen Informationen und die Anmeldezettel haben wir bereits den Jungschargruppen geschickt, so dass sie in der ersten Jungscharstunde nach den Ferien ausgeteilt werden können.

Die Mitarbeitenden treffen sich am 19. August um 14 Uhr in der Kreuzkirche Oldenburg zum Vorbereitungstreffen.


Kleinfeldrasenturnier

fällt aus

Leider fällt das geplante Kleinfeldrasenturnier am 18. August aus. Der Ball rollt wieder am 3. November beim Hallenfußballturnier.



Die nächsten Termine im GJW NWD

08
Sep
08.09. - 09.09.2018 | GJW NWD

Jungschartage

Oldenburg
9 - 13 Jahre
06
Okt
06.10. - 12.10.2018 | GJW NWD

M-Kurs

Sandkrug
ab 16 Jahre
03
Nov
03.11. - 03.11.2018 | GJW NWD

Sport im GJW NWD

unterschiedlich in NWD
ab 14 Jahre
30.12. - 02.01.2019 | GJW NWD

Silvesterfreizeit für Teens

Sandkrug
13 - 17 Jahre

Zum Jahresprogramm