Schulung für Mitarbeitende

Auf dem Weg zur Sicheren Gemeinde

Christliche Gemeinschaften haben sich der Realität von Gewalt gegen Kinder und Jugendliche zu stellen. Der Schwerpunkt unserer Schutzkampagne liegt auf präventiver Schulung und Aufklärung für Mitarbeitende und Teams. Um eine gemeinsame, wirksame Sprache gegen Vernachlässigung und Gewalt zu finden, braucht es transparente Standards für die Prävention, Intervention und Begleitung von Kindern und Jugendlichen.

Schulungen vor Ort für Gemeinden, Gruppen und Teams in Nordwestdeutschland bietet Landesjugendpastor Jann-Hendrik Weber an. Ruft gerne im GJW-Büro an und vereinbart einen Termin.

Wir unterscheiden drei verschiedene Schulungsformate:

  • Sensibilisierungsschulung (90 Minuten), ohne Zertifikat
  • Grundlagenschulung (6 Mal 45 Minuten), mit Zertifikat
  • Aufbauschulung zur Vertiefung einzelner Themen und Fragen

Am 20. März 2021 findet eine Grundlagenschulung in Achim statt.

Mehr Infos und Schulungsmaterial findest Du hier.