Hier erfährst du alles über die

Abteilung Kinder

> mehr
Hier erfährst du alles über die

Abteilung Jungschar

> mehr
Hier erfährst du alles über die

Abteilung Jugend

> mehr
Hier erfährst du alles über die

Abteilung Pfadfinder

> mehr

BUJU 2016

BUJU 2016

Dein Sommer-Ferien-Festival mit Sonne, Sand und mehr

> mehr

Kostenlos an das GJW spenden

Kostenlos an das GJW spenden

Du kannst die Arbeit des GJW NWD unterstützen! Das ist ganz einfach. Wenn du bei Oncken Bücher über den Banner bestellst, dann unterstützt du uns schon und kostet nichts mehr :)

> mehr

Jahresprogramm 2016

Jahresprogramm 2016

Im GJW-Jahresprogramm findest du alle Freizeiten, Schulungen und Events im Jahr 2016 Opens external link in new window>>>

> mehr

HERRLICH abonnieren!

Du kannst HERRLICH kostenlos abonnieren. Dazu genügt eine kurze E-Mail mit deiner Anschrift an .
(Titelbild: sajola/photocase.com)

Plättländ

Plättländ

Das Openair Musikfestival im Norden!
Come to where the flach is!

> mehr

Regenbogen-Str.

Regenbogen-Str.

Jetzt anrufen und buchen!

> mehr

Der Sommer kann kommen!

Das Büro sagt Tschüss, denn es wird die nächsten Wochen nicht besetzt sein. Martina geht in ihren wohlverdienten Urlaub und schickt ihre Jungs auf die beiden Lager "T-Camp" und "SoLag."
Wir wünschen allen NWD'lern eine gute Zeit und freuen uns auf alle, die wir auf den Lagern sehen dürfen.



Sommer mit dem GJW NWD

Das wird ein super Sommer! Egal, ob du beim Solag, T-Camp, der Spanienfreizeit oder dem BUJU dabei bist: wir freuen uns auf dich und auf viele schöne Begegnungen, neue Impulse, Spaß, Action und Erlebnisse mit Gott.

Mit 100 Kids ist das Solag voll ausgebucht! Auch das T-Camp ist so gut wie voll belegt. Kurzentschlossene können sich noch für die Spanienfreizeit anmelden. Und natürlich zum BUJU!

Pfilag

Es war saukalt - aber das konnte der guten Gesamtstimmung beim Pfilag nicht schaden. Wir konnten spüren: wir sind Gottes "Herzenssache". Die gemeinsame Zeit mit Singen, Spielen, Toben, Lachen, Bibelarbeiten, Geländespielen und was sonst noch so dazu gehört war wieder großartig und unvergesslich! 340 Kinder und 170 begeisterte Mitarbeitende waren auf dem Platz.

Das nächste große Jungscharevent sind die Jungschartage am 10.-11. September in Bremerhaven. Man sieht sich!

 

EDITION GJW

Unter edition.gjw.de steht seit Anfang des Jahres ein Materialpool für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zur Verfügung, der stetig wächst. Nach einer kurzen Anmeldung könnt Ihr Andachten, Stundenentwürfe, Spiel- und Bastelideen und vieles mehr herunterladen. Zahlreiche Filterfunktionen helfen dabei, schnell das passende Material zu finden. Das Ganze ist spendenbasiert – wer etwas Passendes findet, darf gern den Spendenbutton klicken! Eine kurze Video-Anleitung zur EDTION GJW online gibt es hier. Bitte macht dieses tolle Angebot in Euren Gemeinden bekannt!

BUJU 2016

Jetzt noch anmelden zum BUJU-Sommerevent an der nordwestdeutschen Nordseeküste in Otterndorf bei Cuxhaven.
Bist du dabei?

www.buju.de

Unser neuer Jugendpastor

Nun ist er da! Am 1. Mai begann Jann-Hendrik Weber offiziell seinen Dienst als Jugendpastor im GJW NWD.

.... und hier Originalton Jann-Hendrik:

 Ich bin sehr gespannt auf das, was es bei euch zu lernen gibt. Vor allem auf das, was mir Kinder, Teenager, Jugendliche und junge Erwachsene im Glauben beibringen können. Als Pastor verstehe ich mich als Wegbegleiter auf Zeit, der seinen Glauben und seine Erfahrungen einbringt. Gott hat zu mir eine Beziehung aufgebaut, die mich auffängt, trägt und anspornt, die mich neugierig macht, zu Beziehungen inspiriert und auch immer wieder beflügelt.

Ich freue mich über und auf das tolle Team im GJW und die Events, die wir gemeinsam ausdenken und kreativ mit Leben füllen können. Events und Freizeiten, Zeltlager und Schulungen sind besondere Zeiten im Leben von jungen Menschen, die sich hinterher oft als Sternstunden des Glaubens heraus kristallisieren. Wo hat das erste Mal jemand für mich gebetet? Wo bin ich einen mutigen Schritt gegangen? Wo ist mir ein Licht aufgegangen? Wo konnte ich mich mal richtig ausquatschen? Klar, das war doch – damals auf'm Pfingstlager!

Nach und nach komm ich garantiert rum im Landesverband. Ich möchte mich gut vernetzen mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden, mit Kindern und Jugendlichen. Schneller geht’s mit dem Kennenlernen, wenn ihr zu GJW-Veranstaltungen kommt oder bei Freizeiten beispielsweise mitarbeitet. Natürlich könnt ihr auch gerne im Büro vorbeikommen, ein Kaffee ist immer drin.

Sprecht oder schreibt mich gern an: pastor(at)gjwnwd.de.

Freizeiten 2016

Das GJW-Jahresprogramm ist vollgepackt mit Freizeiten, Events und anderen Terminen, die Ihr Euch ansehen solltet!

Unser spezielles Angebot: es geht nach Spanien an die Costa Brava! Zwei Wochen Spanien an der Costa Blanca. Das Mitarbeiterteam ist voll motiviert. Auch wenn die Gruppe momentan noch klein ist, haben wir entschieden, dass die Freizeit auf jeden Fall stattfindet! Wir freuen uns, wenn DU dich noch entscheidest, dabei zu sein.

Übrigens: wenn du überlegst, ob Spanien oder Ostfriesland (T-Camp), könnte eine Entscheidungshilfe sein, dass das T-Camp zwar jedes Jahr in Ostfriesland stattfindet, wir euch aber nur ab und an alle paar Jahre einladen, mit uns nach Spanien oder in ein anderes südliches Urlaubsland zu reisen. 

Die Freizeit findet vom vom 26. Juni bis 10. Juli  statt und ist für junge Menschen von 16-26 Jahren. Meldet euch an. Es könnte großartig werden!

B3 intensiv Training

Ein halbes Jahr intensiv in Deine Gottesbeziehung investieren? Dabei möchten wir Dich gerne unterstützen! Neben Schule, Ausbildung, Beruf und Alltag, hast du die Möglichkeit eine ermutigende Zeit mit Gott und anderen jungen Leuten aus Nordwestdeutschland zu erleben.

Anmeldungen für das zweite Halbjahr sind schon möglich. Die Termine sind:

Wochenenden 2. Halbjahr 2016:

1. 26.08. - 28.08. -EFG Remels
2. 23.09. - 25.09. -EFG Remels
3. 04.11. - 06.11. -EFG Remels
4. 02.12. - 04.12. -Haus Maranatha, Sandkrug

 

Anmeldung unter www.b3-training.de

Gottes Lieblingsfarbe ist BUNT!

Gottes Lieblingsfarbe ist bunt! Das ist das Motto des GJW NWD in Anlehnung zum Zweijahresthema 2015-2016 für alle Gemeinden im BEFG: Bunte Gemeinde. Auch mit dem GJW NWD entdecken wir die Vielfalt in unseren Gemeinden und Gruppen.

Das ist GJW!